Naturkosmetik Box - Vegan Beauty Basket März 2019

1 Kundenmeinung(en)

Naturkosmetik Box - Vegan Beauty Basket März 2019

die letzten vegan beauty baskets

  • Vegan Beauty Box Juli 2019
  • Vegan Beauty Box Mai 2019
  • Vegan Beauty Box Maerz 2019
  • Vegan Beauty Box Maerz 2019
  • Vegan Beauty Box Januar 2019
  • Vegan Beauty Box Weihnachten 2018
  • Vegan Beauty Box November 2018
  • Vegan Beauty Box September 2018
  • Vegan Beauty Box Juli 2018
  • Vegan Beauty Box Mai 2018
  • Vegan Beauty Box Maerz 2018
  • Vegan Beauty Box Januar 2018
  • Vegan Beauty Box Dezember 2017
  • Vegan Beauty Box November 2017
  • Vegan Beauty Box September 2017 Naturkosmetik Box
  • Vegan Beauty Box Juli 2017
  • Vegan Beauty Box Mai 2017
  • Vegan Beauty Box März 2017
  • Vegan Beauty Box Januar 2017
  • vegan beauty box Weihnachten 2016
  • vegan beauty box November 2016
  • vegan beauty box september 2016
  • vegan beauty box juli 2016
  • vegan beauty box juni
  • vegan beauty box gentlemen's basket
  • vegan beauty box mai
  • vegan beauty box april
  • vegan beauty box märz
  • vegan beauty box valentinstag
  • vegan beauty box dezember
  • vegan beauty box november
  • vegan beauty box oktober
  • vegan beauty box september
  • vegan beauty box august
  • vegan beauty box juli

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Eine schöne Box, die Körperpflege- und Kosmetikprodukte vereint! Kundenmeinung von Yvonne Carina
Mein persönliches Lieblingsprodukt aus der März-Box ist die Gesichtscreme von "Studio Botanic".
Die Creme nutze ich zweimal täglich: morgens und abends. Sie ist sehr ergiebig, man kommt wirklich sehr lange damit hin. Sie duftet angenehm zitrisch, wobei der Duft schön leicht und dezent ist. Außerdem fettet sie nicht und hinterlässt auch keinen Glanz auf der Haut. Einzige kleine Anmerkung: Die Creme zieht nicht ganz so schnell ein. Man muss sie schon etwas kräftiger bzw. länger auf der Haut verreiben. Allerdings stört mich das nicht weiter.
Die Marke "Studio Botanic" kenne ich bereits aus dem Vegan Beauty Basket, von einer Handcreme, die genau vor einem Jahr in der März-Box 2018 dabei war. Auch diese Creme war außergewöhnlich ergiebig.

Das nächste Produkt, die Cleansing Emulsion von "GO&HOME", hat eine angenehme Reisegröße und ist somit perfekt z.B. für einen Wochenend-Trip. Prima zum Entfernen von Make-Up!

Die Peelingmaske von "Pure Skin Food" habe ich bisher noch nicht verwendet, da ich noch eine ältere Gesichtsmaske von "Pure Skin Food" (aus dem Vegan Beauty Basket September 2017) habe. Die Zusammensetzung der Peelingmaske hört sich allerdings sehr gut an: Hagebutten und Himbeeren als Peelingkörper und insgesamt sehr fruchtig. Ich bin gespannt!

Die beiden dekorativen Kosmetikartikel der März-Box (das Rouge von "Studio 78 Paris" und den dazu passenden Pinsel von "Barbara Hofmann") habe ich verschenkt, da ich bereits zwei Rouge zu Hause habe (beide auch aus dem Vegan Beauty Basket).
Beim Rouge von "Studio 78 Paris" gefällt mir vor allem auch das Design sehr gut: Die kleine Dose kommt mit einem praktischen kleinen Spiegel. Zudem ist die Verpackung sehr umweltfreundlich, da 100 %-ig biologisch abbaubar und recycelbar.

Insgesamt wie immer eine sehr schöne Box, die Körperpflege- und Kosmetikprodukte miteinander vereint. Zwar habe ich zwei der Produkte verschenkt, aber auch das ist nicht schlimm, denn das Rouge und der Pinsel sind zwei besondere, hochwertige und sehr schöne Geschenkideen.
Wie immer auch sehr schön: Die beigelegte selbst gezeichnete Postkarte mit der süßen Katze! :-) (Veröffentlicht am 24.05.2019)

1 Artikel

pro Seite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich